Über uns

 

Die Amarylliszucht N.L. van Geest b.v. begann 1957 mit dem Züchten von Amaryllisknollen. Der offizielle Name des Gewächses war “Hippeastrum”, aber im Volksmund wurde die Pflanze Amaryllis genannt. Die Amaryllis ist in vielen verschiedenen Sorten und Farben lieferbar. Auch die Amarylliszucht N.L. van Geest b.v. verfügt über eine große Vielfalt an Amaryllisknollen. Die Amarylliskzucht N.L. van Geest b.v. ist ein Familienbetrieb, der über drei Standorte mit einer Gesamtfläche von  93.000 m2 verfügt. Nachdem die Amaryllisknollen geerntet, getrocknet, sortiert, wenn gewüscht vorbereitet und behandelt (Warmwasserbehandlung) sind, werden sie durch unseren eigenen Transporteur zum Bestimmungsort gebracht. Die Qualität  steht bei der Amarylliszucht N.L. van Geest b.v. an erster Stelle. Auch darum sind wir M.P.S.-A  zertifiziert.

ein stück geschichte…

2

Huis van pa en ma van Geest omringd door tulpen (1962)

3_0

Pa van Geest tussen de tulpen met zijn hondje Molly (1962)

4

van links naar rechts: opa van Geest, in het midden Arie van Eijsden, rechts Pa van Geest. Dit ter gelegenheid van het vijfentwintigjarig-dienstverband van Arie van Eijsden

5

Tulpen rooien (1965)

6

Pa van Geest, tomaten plukken (1963)

7

Peen bossen op de Achterweg in ‘s-Gravenzande

8

Werkzaamheden in de druivenkas (1957)

9

Sla poten (1960)

10bewerkt

Tuin N L van Geest Monsterseweg ‘s-Gravenzande